PSD2 - die wichtigsten Änderungen

Neue Regelungen beim Online-Banking

Am 14. September 2019 wird die sogenannte "zweite Stufe" der "Europäischen Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2) wirksam.

Damit wird:

  • eine "Zwei-Faktor-Authentifizierung" Pflicht
  • das Online-Banking, die VR-BankingApp und das Online-Shopping mit Kreditkarte sicherer
  • dritten Zahlungsdienstleistern die Möglichkeit gegeben, Ihnen neue Services anzubieten
 
Hier ein Überblick über die wesentlichen Neuerungen: