131 Jahre für die Raiffeisenbank

Verabschiedung von drei Mitarbeitern in den Ruhestand

Nach langjähriger Tätigkeit wurden drei Mitarbeiter der Raiffeisenbank Pfaffenhausen in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Frau Sieglinde Müller - 47 Dienstjahre
Frau Ingrid Merk - 46 Dienstjahre
Herr Engelbert Krumm - 38 Dienstjahre


In Anwesenheit aller Mitarbeiter und festlichem Rahmen nahmen sie die Glückwünsche und den Dank von Vorstand und allen Kollegen entgegen. In den sehr persönlich gehaltenen Laudatien schilderten Walter Eberhard und Erwin Schilling den jeweiligen Werdegang in der Bank und würdigten den beruflichen Einsatz und das großes Engagement für die Raiffeisenbank Pfaffenhausen.

Im Namen aller Kollegen fanden auch Helmut Spieler, Ingrid Vogt und Manfred Kneipp mit Anton Götzfried anerkennende Worte, überreichten ein Präsent und dankten für die tolle Zusammenarbeit.
Eine Fotocollage wird sie stehts an "ihre" Raiffeisenbank erinnern.

Wir wünschen den drei Ruheständlern Alles Gute sowie eine glückliche, erfüllende und vor allem gesunde Zukunft.

von links: Vorstand Erwin Schilling, Sieglinde Müller und Vorstandsvorsitzender Walter Eberhard

von links: Vorstandsvorsitzender Walter Eberhard, Ingrid Merk, Engelbert Krumm und Vorstand Erwin Schilling

Die "Brüder" Manfred und Anton überbrachten ihre Glückwünsche in Form einer Predigt aus der Abtei Breitenbrunn.