Spenden für die Region

500€ an den TSV Pfaffenhausen

Kundenbetreuerin Nadine Tröbelsberger überreichte einen Scheck in Höhe von 500€. Hiervon wurden Trikots für die E-Jugend-Mannschaft des TSV Pfaffenhausen gekauft.

von links: TSV-Jugendleiter Benjamin Schuch, Kundenbetreuerin Nadine Tröbelsberger, E-Jugend-Spieler Daniel Rosenbaum, E-Jugend-Trainer Ralf Rosenbaum.

500€ an den Tennisclub Kammlach

Von der Spende wurden neue Mannschaftstrikots für die Mitglieder angeschafft.

Spende an den TSV Kammlach

Einen Scheck in Höhe von 2.500 Euro überreichte Kundenbetreuer Hans Schedel bei der Mitgliederversammlung in Kammlach an den Vorstand Thilo Mang vom TSV Kammlach. Der Betrag wird für den An- und Umbau des Vereinsheims verwendet.

von links: Aufsichtsrat Anton Diepolder, Spieler vom TSV mit Fabian Holzmann, Manuel Funk, Christoph Theis, Michael Albrecht und Michael Diepolder, sowie Hans Schedel und Thilo Mang.

Spende an den Sportverein Bedernau

Bei der Mitgliederversammlung 2017 in Bedernau überreichte GS-Leiter Anton Götzfried einen Scheck in Höhe von 2.500 Euro an den Vorstand des SV Bedernau. Das Geld ist für den Neubau des Sportheims gedacht.

Das Bild zeigt von links:
Aufsichtsrat Werner Simon
Vorstand SV Bedernau Christian Zedelmeier
und GS-Leiter Anton Götzfried.

 

Spende für Dorfchronisten von Hohenreuten

Über 500 Euro freute sich Martin Schalk (Mitte). Der Spendenscheck wurde von Aufsichtsratsvorsitzenden Alexander Eben (links) und Aufsichtsrat Georg Müller (rechts) übergeben. Der Betrag wird für die Erstellung der Chronik "Hohenreuten und umliegende Weiler" verwendet.

Spende an den Schützenverein "Boschhorn" Loppenhausen

Außerdem unterstützt die Raiffeisenbank Pfaffenhausen eG das Gauschießen (21.04.-13.05.2017) mit einer Spende über 1.500 Euro.

Bei der Mitgliederversammlung in Loppenhausen überreichte Geschäfsstellenleiter Roland Hämmerle einen Scheck an den 1. Schützenmeister Herbert Frei.

Spende für Kirchenrenovierung in Breitenbrunn

Bei der Mitgliederversammlung 2017 in Breitenbrunn freute sich die Katholische Kirchenstiftung aus Breitenbrunn über einen Scheck in Höhe von 2.500 Euro. Das Geld wird für die Kirchenrenovierung benötigt.

von links: Kundenbetreuerin Andrea Maier, Pfarrer Mukalel James Thomas, Kirchenpfleger Robert Rogg und GS-Leiter Manfred Kneipp.

Spende für Kirchenstiftung in Salgen

Auch die Kirchenstiftung Salgen durfte sich auf der Mitgliederversammlung in Bronnen über einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro freuen. Überreicht wurde dieser von GS-Leiter Engelbert Krumm (links) an Kirchenpfleger Friedrich Bichler (rechts).
Der Betrag ist für die Anschaffung der neuen Orgel in Salgen.

 

    

Gewinnspar-Sonderverlosung 2017

1.000 Euro an "Kartei der Not"